Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

August 26 2010

svo
7922 0ae6
Gender Mainstreaming - Potsdam Style
svo
Wasser Marsch in Tempelhof

August 23 2010

svo
Being an England supporter is like being the over-optimistic parents of the fat kid on sports day.
— John Bishop at Edinburgh Fringe Festival (via http://www.chortle.co.uk/news/2010/08/23/11592/the_joke_of_the_festival)
svo
Run for your life!

August 19 2010

svo
Play fullscreen
So klingen Sortieralgorithmen (via www.nerdcore.de)
Reposted byadsrJokr

July 23 2010

svo
E-Book-Boom: Es gibt noch Hoffnung
[...]
In Amerika, dem Kontinent der unbeschwerten Mobilität und des bodenständigen Pragmatismus, mag ein Siegeszug des charakter- und formlosen E-Books ja möglich sein; man spart schließlich auch Zeit, wenn Suchprogramme einem gleich die interessanten Stellen liefern. Aber doch nicht in der Gutenberggalaxis mit ihrer unverdrossen blühenden Verlagslandschaft und dem Lieblingsbuchhändler um die Ecke! Welcher wahre Bücherfreund bestellt sein kostbares Gut seelenlos bei Amazon? Auch würde hier niemand freiwillig auf sein Billy verzichten. Es gibt noch Hoffnung. 
— Der Facepalm des Tages geht an die die Badische Zeitung

July 22 2010

svo
Extreme Sparmaßnahmen im argentinischen Strafvollzug haben zwei Kriminellen eine leichte Flucht ermöglicht: Niemanden fiel auf, als die Häftlinge über eine Mauer in die Freiheit kletterten. Nur auf wenigen Türmen des Gefängnisses sitzen überhaupt noch echte Wärter.[...]
"Wir haben die Puppe aus einem Ball und einer Mütze gemacht, damit die Gefangenen den Schatten sehen und denken, sie würden bewacht", sagte einer der echten Wächter der Zeitung "Rio Negro".
— Puppen versagen bei der Bewachung eines Gefängnisses (via spon)
Reposted byElster Elster

July 21 2010

svo
Play fullscreen
Willkommen bei Facebook

July 20 2010

svo
7681 e102 500

July 19 2010

svo
Awesome!

July 15 2010

svo
Client:  ”The site is looking great!  However, I’m a bit confused.  I thought you said the design was done.”
Me:  ”Yes sir, the ‘visual’ design is complete.  Was there something bothering you about it?”

Client:  ”Oh no!  The design is great, everyone loves it!  However, it doesn’t seem to be finished.  There are a bunch of pages that look wrong.”

Me:  ”How so?  Could you show me?”

[The client proceeds to click through his site and eventually comes to an external link that takes the user to Amazon.com]

Client:  ”This page looks nothing like our site.”

Me:  ”[somewhat confused]  That’s because it’s not your site.”

Client:  ”But we just got here from our site.  Can’t you make it look like ours?”

Me:  ”I’m afraid not.  That would be like walking over to your neighbor’s home and re-landscaping their yard and painting their house to match your own.”

Client:  ”Oh…well that sucks.”
http://clientsfromhell.net/post/815089655/client-the-site-is-looking-great-however-im
svo

July 14 2010

svo
Auf der einen Seite: Liberalismus. Die Idee, dass jede Band, deren Musik auch nur einer einzigen Person etwas bedeutet, ihre Existenzberechtigung hat. Die Erinnerung, dass selbst die “Punkband”, in der ich vor zehn Jahren in Dinslaken Schlagzeug gespielt habe, Fans hatte — und wenn es nur dicke Kinder aus dem Nachbardorf waren.
Auf der anderen Seite: Revolverheld. Eine Band, die für mich alles verkörpert, was in der Musikindustrie falsch gelaufen ist. Ein Synonym für spießiges Rockbeamtentum, für Musik, die von Leuten gehört wird, die sich nicht für Musik interessieren

(Lukas Heinser - www.coffeeandtv.de)
http://www.coffeeandtv.de/2010/07/14/thats-when-i-reach-for-my-revolver/

July 13 2010

svo
svo
Almost indescribably awesome.
Reposted frommdgarner mdgarner viaurfin urfin
svo

July 12 2010

svo

In Berlin fallen wieder vermehrt S-Bahnen aus: Nachdem im Winter die niedrigen Temperaturen schuld waren, kommen laut Betreiber die Züge nun mit der Hitze nicht zurecht. Die Fahrgäste zeigten sich mehrheitlich erfreut über die Vielseitigkeit der Technik und äußerten die Erwartung, dass die Züge noch rechtzeitig zum Herbst anfällig für Regenwetter werden. Vertreter der S-Bahn GmbH sagten dies zu und kündigten gleichzeitig an, bis zum nächsten Frühjahr mindestens 60 Prozent aller Waggons mit einer Pollenallergie auszustatten.

http://www.spiegel.de/spam/0,1518,705930,00.html
Reposted by1stmachineeFranemondkroeteurfinsofastekeliascoloredgrayscaleapzzlotterlebenn0gabljmtossespfeffer-salziLOLlisablubberworm23taven0r3p1yfinkreghhenryksouperfbNorkNorkFreeminder23john-dlagerkollerbeneyouamstriker

July 07 2010

svo
3627 c85c

June 30 2010

svo
2907 7175
iPhone 4: Daumenproblem gelöst!
Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl